Nachrichten aus dem Handballbezirk Gießen

Umstrukturierung des Bezirkes Gießen im HHV

11.07.2021 18:22 von Hans-Werner Weil

Kurznachrichten

Zurückziehungen, Nachmeldungen, etc.

14.07.2021 19:00 von Stefan Albus

 

14.07.2021: Die HSG Grünberg/Mücke zieht die 2.Frauenmannschaft aus der Bezirkskliga C zurück.

14.07.2021: Der VfB Driedorf zieht die mJB aus der Bezirkliga B zurück.

10.07.2021: Der SV Stockhausen zieht die wJA (JSGwA Stockhausen/Aßlar) aus der BOL zurück.

------

29.06.2021: Die HSG Herborn/Seelbach zieht die 2. Männermannschaft aus der Bezirksliga D zurück.

29.06.2021: Die HSG Kleenheim-Langgöns zieht die 3. Frauenmannschaft aus der Bezirksliga A zurück.

24.06.2021: Die HSG Mörlen zieht die 2. Frauenmannschaft aus der Bezirksliga C zurück.

 

 

 

 

Saisonplanung im Bezirk

05.07.2021 11:30 von Stefan Albus

update 05.07.2021:

 

Die Spielklasseneinteilung und die Terminpläne der Aktiven sind online in nuLiga zu sehen:

Link zu nuLiga

 

 

Folgende Ligen wurden aufgrund der Mannschaftszahlen regional aufgeteilt und spielen nach den Gruppenspielen (bis Mitte Februar 2022) eine Aufstiegs- und Abstiegsrunde (März bis Mitte Mai 2022) mit allen Mannschaften.

 

Männer Bezirksoberliga, Bezirksliga A und Bezirksliga B, sowie Frauen Bezirksoberliga

 

---

 

Folgende Ligen spielen eine Gesamtrunde im 10er-Raster bis Anfang April 2022: 

 

Männer Bezirksliga C und D, sowie Frauen Bezirksliga A, Bezirksliga B und Bezirksliga C

 

Sofern die Liga zwei getrennte Staffeln hat, werden ggf. Entscheidungsspiele um den Auf- bzw. Abstieg nach Rundenende angesetzt.

 

------------------------------------------------------

 

 

update 23.06.2021:

DIe Vereine haben sich mit sehr großer Mehrheit für eine regionale Aufteilung der Spielklassen mit mehr als zehn Mannschaften ausgeprochen.

Die Einteilung der Spielklassen wird wegen angekündigter kostenfreier Zurückziehungen und einer damit verbundenen größeren Planungssicherheit erst nach dem Stichtag 30.06.2021 erfolgen.

 

----------------------------- 

13.06.2021:

Auch im Bezirk Gießen werden die Spielrunden, wie auf HHV-Ebene, am 30./31. Oktober 2021 beginnen.

Ebenso werden die Spielklassen mit mehr als 10 Mannschaften aufgeteilt und die Meister und Absteiger in weiterführenden Spielen ermittelt.
Der HHV hat die geteilten Staffeln nach regionalen Gesichtspunkten eingeteilt. Aktuell läuft eine Abfrage bei den Vereinen, nach welchen Kriterien die geteilten Spielklassen auf Bezirksebene eingeteilt werden sollen.

 

 

Infos zum Saisonstart auf HHV-Ebene:

http://www.hessen-handball.de/news-reader-v1/beschl%C3%BCsse-hallenrunde-2021-22.html

DHB-Bundesrat verabschiedet Ordnungsänderungen zum 01.07.2021

25.06.2021 12:00 von Stefan Albus

DHB-Bundesrat verabschiedet Ordnungsänderungen zum 01.07.2021

Was sportlich derzeit möglich ist

25.06.2021 08:00 von Stefan Albus

von der HP des HHV:

 

 

Was sportlich derzeit möglich ist

(Stand: 24. Juini 2021)

Die hessischen Sportvereine können zu einem fast normalen Betrieb zurückkehren - das Motto "Vorsicht, Vertrauen, Verantwortung" gilt aber weiterhin! Das ergibt sich aus den Maßnahmen, die das Corona-Kabinett am 22. Juni aufgrund der sinkenden Fallzahlen festgelegt hat. Die neuen Regelungen, die in der Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV)festgehalten sind, gelten von Freitag, 25. Juni 2021, bis Donnerstag, 22. Juli 2021.

ACHTUNG: Unabhängig von diesen Regelungen können Städte, Gemeinden und Kreise kommunale Allgemeinverfügungen treffen, die über die Landes- bzw. Bundesebene  verschärfend hinausgehen. Auch verschärfte Regelungen zum Sport können dort enthalten sein. Sollten die Inzidenzen in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt sieben Tage in Folge über die 50-Marke steigen, kommt es vor Ort zu kreisgenauen Verschärfungen. Sollte das Infektionsgeschehen klar eingrenzbar sein, werden gezielte Hotspot-Maßnahmen ergriffen. Ab einer Inzidenz höher 100 greifen weitergehende Maßnahmen entsprechend des Eskalationskonzepts. Dazu zählen bspw. verschärfte Kontaktregeln und eine erneute Ausweitung der Maskenpflicht. Hier geht es zum hessischen Eskalationskonzept.

 Detailfragen zu den landesweiten Regelungen hat der Landessportbund Hessen in Abstimmung mit dem Hessischen Ministerium des Innern und für Sport nachfolgend beantwortet.

Quelle: LSBH (Stand: 24. Juni 2021)



Quelle LSBH

Sport in Hessen -- LSBH hat Infos aktualisiert --- Corona - Notbremse

01.05.2021 21:45 von Stefan Albus

Service

Die nächsten Termine

Montag
26.
Jul
Aktuell sind keine Termine vorhanden.