Nachrichten aus dem Handballbezirk Gießen

25 neue Schiedsrichter für den Handballbezirk Gießen

16.12.2019 23:20 von Frank Hoffmann

Am Sonntag, dem 15. Dezember 2019 fand in der Gaststätte „Hüttenberger Bürgerstuben“ in Hüttenberg die Abschlussprüfung des Schiedsrichter-Neulingslehrgangs 2019 statt. Hier mussten die Schiedsrichter-Anwärter zeigen, was sie in den vergangenen Monaten gelernt haben. Alle Anwärter haben in der Zeit von der Zwischenprüfung bis zur Abschlussprüfung bereits ihre sechs betreuten Pflichtspiele im Gespann gepfiffen, so dass ihnen der Stoff mit Sicherheit nicht mehr fremd war.

Weiterlesen …

Kurznachrichten

Auswirkung Coronavirus: Spielbetrieb wird eingestellt

12.03.2020 19:30 von Stefan Albus

Info vom HHV

http://www.hessen-handball.de/news-reader-v1/hinweise-coronavirus.html

 

Auswirkung Coronavirus: Spielbetrieb wird eingestellt

<time datetime="2020-03-12T18:36:00+01:00"> 12. Mär 2020 </time>
 

Information zum Coronavirus

Beendigung des Spielbetriebs für  Hessen  mit Wirkung

Freitag, 13.03.2020  um 12.00 Uhr

 

Bedingt durch die aktuellen und rasanten Entwicklungen zum Thema Coronavirus,  Schließung von Ländergrenzen, Schließung von Hallen und Schulen, Quarantäne von Mannschaften, Infektionen von Spieler/innen in Hessen sowie den Aussagen der Gesundheitsbehörden, dass die Spitze der Entwicklung bezüglich Infektionsquantität für  April bis Mitte Mai erwartet wird, hat das Präsidium des Hessischen Handball-Verbandes nach ausführlicher Beratung einstimmig folgende Beschlüsse gefasst:

  • Der Spielbetrieb für alle Klassen und auf allen Ebenen in Hessen wird zum

             Freitag, den 13.03.2020 ab 12.00 Ihr eingestellt

             und damit für die Spielrunde 2019/2020 beendet.

 

  • Die Auf- und Abstiegsregelungen zur und für die folgende Spielrunde 2020/2021 werden mit dem Tabellenstand der jeweiligen Spielklasse vom Freitag, den 13.03.2020 gewertet.

 

  • Die Qualifikation der Jugend zur Hallenrunde 2020/21 wird durch das Ressort Jugend entsprechend neu geordnet und allen Beteiligten bekannt gegeben.

 

  • Alle Maßnahmen, wie Traineraus- und Weiterbildung, Stützpunkt und Lehrgänge der Auswahlmannschaften, Schiedsrichterlehrgänge und Schiedsrichterversammlungen oder andere Lehrveranstaltungen etc sind ab Freitag, den 13.03.2020 bis auf Weiteres ausgesetzt.

 

Das Präsidium des Hessischen Handball-Verbandes hat sich diese Entscheidungen nicht leicht gemacht, da es dadurch sicherlich zu Verzerrungen und empfundenen Benachteiligungen aus dem Spielbetrieb kommen kann. Wir sind jedoch der Auffassung, dass in dieser, durch höhere Gewalt und äußeren Einwirkungen verursachten, besonderen Lage wir diese Entscheidungen aus sportlichen Erwägungen und aus der  Fürsorgepflicht des Verbandes für die Gesundheit aller treffen müssen.

 

Für den Hessischen Handball-Verband  ist die Gesundheit unserer Spieler/innen, Mitarbeiter und Zuschauer primär vor allen möglichen finanziellen Einbußen oder anderen Einwendungen  und hat für uns oberste Priorität.

 

 

Gunter Eckart                            Josef Semmelroth                           Günter Dörr

Präsident                                           Vizepräsident                        Geschäftsführer

 

 

update: 12.03.2020 - 19:30 Uhr

update: 11.03.2020 - 22:45 Uhr

29.02.2020 - 08:00 Uhr

Meldungen zur Jugend-Qualifikation 2020/2021 (A- bis D- Jugend)

05.03.2020 17:00 von Stefan Albus

Hiweis: Zurückziehungen sind nur bis 15.03.2020 kostenfrei !!!

 

 

Es liegen 171 Mannschafts-Meldungen für die Jugendqualifikation vor.

 

 

männliche Jugend:

Melde-Liga Mannschaft
   
MJA-Quali Bundesliga HSG Dutenh./Münchholzh.
MJA-Quali Bundesliga TV Hüttenberg
MJA-Quali Oberliga (VQ) TSV Kirchhain
MJA-Quali Oberliga (VQ) HSG Mörlen
MJA-Quali BOL HSG Dilltal
MJA-Quali BOL TG Friedberg
MJA-Quali BOL TSF Heuchelheim
MJA-Quali BOL TV Hüttenberg II
MJA-Quali BOL HSG Lollar/Ruttersh.
MJA-Quali BOL SU Nieder-Florstadt
MJA-Quali BOL SG Rechtenbach
MJA-Quali BOL TSV Södel
MJA-Quali BOL HSG Wettenberg
MJA-Quali BOL HSG K/P/G/Butzbach
MJA-Quali BOL TV Wetzlar

MJA-Quali BOL

MJA-Quali BOL

HSG Lumdatal

VfB Driedorf

 

 
MJB-Quali OL/LL (VQ) HSG Dutenh./Münchholzh.
MJB-Quali OL/LL (VQ) HSG Dutenh./Münchholzh. II
MJB-Quali OL/LL (VQ) TG Friedberg
MJB-Quali OL/LL (VQ) TV Hüttenberg
MJB-Quali OL/LL (VQ) TSV Kirchhain
MJB-Quali OL/LL (VQ) HSG Linden
MJB-Quali BOL HSG Dilltal
MJB-Quali BOL TSV Griedel
MJB-Quali BOL TSF Heuchelheim
MJB-Quali BOL TV Hüttenberg II
MJB-Quali BOL HSG Lollar/Ruttersh.
MJB-Quali BOL SU Nieder-Florstadt
MJB-Quali BOL HSG Pohlheim
MJB-Quali BOL HSG Wettenberg
MJB-Quali BOL HSG K/P/G/Butzbach
MJB-Quali BOL HSG Hungen/Lich
MJB-Quali BOL TV Wetzlar
MJB-Quali BOL HSG Lumdatal
MJB-Quali BOL HSG Wettertal
MJB-Quali BOL HSG Linden II
   
MJC-Quali Oberliga (VQ) HSG Dutenh./Münchholzh.
MJC-Quali Oberliga (VQ) HSG Hungen/Lich
MJC-Quali Oberliga (VQ) TSF Heuchelheim
MJC-Quali Oberliga (VQ) TV Hüttenberg
MJC-Quali BOL HSG Dilltal
MJC-Quali BOL HSG Dutenh./Münchholzh. II
MJC-Quali BOL TG Friedberg
MJC-Quali BOL TG Friedberg II
MJC-Quali BOL TSV Griedel
MJC-Quali BOL TSF Heuchelheim II
MJC-Quali BOL TV Hüttenberg II
MJC-Quali BOL TSV Kirchhain
MJC-Quali BOL HSG Lollar/Ruttersh.
MJC-Quali BOL SU Nieder-Florstadt
MJC-Quali BOL HSG Pohlheim
MJC-Quali BOL TSV Södel
MJC-Quali BOL SV Stockhausen
MJC-Quali BOL HSG Wettenberg
MJC-Quali BOL HSG Marburg/Cappel
MJC-Quali BOL HSG K/P/G/Butzbach
MJC-Quali BOL HSG Mörlen
MJC-Quali BOL TV Wetzlar
MJC-Quali BOL HSG Lumdatal
MJC-Quali BOL HSG Hinterland
MJC-Quali BOL HSG Wettertal
MJC-Quali BOL SV Wz-Niedergirmes
MJC-Quali BOL HSG Linden
   
MJD-Quali HSG Gr.-Buseck/Beuern
MJD-Quali HSG Dilltal
MJD-Quali HSG Dutenh./Münchholzh.
MJD-Quali TG Friedberg
MJD-Quali (HSG Gedern/Nidda) zurückgezogen 15.03.2020
MJD-Quali TSV Griedel
MJD-Quali TSF Heuchelheim II
MJD-Quali TSF Heuchelheim
MJD-Quali TV Hüttenberg II
MJD-Quali TV Hüttenberg
MJD-Quali TSV Kirchhain
MJD-Quali HSG Kleenh.-Langg.
MJD-Quali HSG Lollar/Ruttersh. II
MJD-Quali HSG Lollar/Ruttersh.
MJD-Quali SU Nieder-Florstadt
MJD-Quali HSG Pohlheim
MJD-Quali HSG Wettenberg
MJD-Quali HSG Marburg/Cappel
MJD-Quali HSG K/P/G/Butzbach
MJD-Quali HSG Mörlen II
MJD-Quali HSG Mörlen
MJD-Quali HSG Grünberg/Mücke
MJD-Quali HSG Hungen/Lich
MJD-Quali TV Wetzlar
MJD-Quali HSG Wettertal
MJD-Quali SV Wz-Niedergirmes
MJD-Quali HSG Linden II
MJD-Quali HSG Linden III
MJD-Quali HSG Linden
   

 

weibliche Jugend:

Melde-Liga Mannschaft
   
WJA-Quali Oberliga (VQ) KSG Bieber
WJA-Quali Oberliga (VQ) TV Hüttenberg
WJA-Quali Oberliga (VQ) TSG Leihgestern
WJA-Quali Oberliga (VQ) HSG Herborn/Seelbach
WJA-Quali Oberliga (VQ) HSG Hungen/Lich
WJA-Quali Oberliga (VQ) HSG Lumdatal
WJA-Quali BOL HSG Gr.-Buseck/Beuern
WJA-Quali BOL VfB Driedorf
WJA-Quali BOL HSG Gedern/Nidda
WJA-Quali BOL TSV Griedel
WJA-Quali BOL TV Homberg
WJA-Quali BOL TSV Kirchhain
WJA-Quali BOL SU Nieder-Florstadt
WJA-Quali BOL SV Stockhausen
WJA-Quali BOL TUS Vollnkirchen
WJA-Quali BOL HSG Wettenberg
WJA-Quali BOL HSG Herborn/Seelbach II
WJA-Quali BOL HSG K/P/G/Butzbach
WJA-Quali BOL HSG Fernwald
   
WJB-Quali OL/LL (VQ) KSG Bieber
WJB-Quali OL/LL (VQ) HSG Dutenh./Münchholzh.
WJB-Quali OL/LL (VQ) HSG Herborn/Seelbach
WJB-Quali OL/LL (VQ) HSG K/P/G/Butzbach
WJB-Quali OL/LL (VQ) HSG Hungen/Lich
WJB-Quali BOL KSG Bieber II
WJB-Quali BOL HSG Gedern/Nidda
WJB-Quali BOL TV Homberg
WJB-Quali BOL (TSV Kirchhain) zurückgezogen 14.03.2020
WJB-Quali BOL TUS Vollnkirchen
WJB-Quali BOL TV Weilburg
WJB-Quali BOL TV Weilburg II
WJB-Quali BOL HSG Marburg/Cappel
WJB-Quali BOL HSG Herborn/Seelbach II
WJB-Quali BOL HSG K/P/G/Butzbach II
WJB-Quali BOL (HSG Mörlen) zurückgezogen 13.03.2020
WJB-Quali BOL HSG Grünberg/Mücke
WJB-Quali BOL HSG Lumdatal
WJB-Quali BOL HSG Wettertal
WJB-Quali BOL HSG Linden
WJB-Quali BOL HSG Linden II
   
WJC-Quali Oberliga (VQ) KSG Bieber
WJC-Quali Oberliga (VQ) TG Friedberg
WJC-Quali Oberliga (VQ) TUS Vollnkirchen
WJC-Quali Oberliga (VQ) HSG K/P/G/Butzbach
WJC-Quali Oberliga (VQ) HSG Hungen/Lich
WJC-Quali Oberliga (VQ) HSG Linden
WJC-Quali BOL TV Burgsolms
WJC-Quali BOL HSG Dilltal
WJC-Quali BOL VfB Driedorf
WJC-Quali BOL HSG Gedern/Nidda
WJC-Quali BOL TV Hüttenberg
WJC-Quali BOL TSV Kirchhain
WJC-Quali BOL HSG Kleenh.-Langg.
WJC-Quali BOL HSG Marburg/Cappel
WJC-Quali BOL HSG K/P/G/Butzbach II
WJC-Quali BOL HSG Mörlen
WJC-Quali BOL HSG Fernwald
WJC-Quali BOL HSG Hungen/Lich II
WJC-Quali BOL SV Wz-Niedergirmes
WJC-Quali BOL HSG Linden II
   
WJD-Quali KSG Bieber II
WJD-Quali KSG Bieber
WJD-Quali HSG Dilltal
WJD-Quali VfB Driedorf
WJD-Quali HSG Dutenh./Münchholzh.
WJD-Quali TG Friedberg
WJD-Quali (HSG Gedern/Nidda) zurückgezogen 15.03.2020
WJD-Quali TV Hüttenberg
WJD-Quali TSV Kirchhain
WJD-Quali HSG Kleenh.-Langg.
WJD-Quali TUS Vollnkirchen
WJD-Quali HSG Wettenberg
WJD-Quali HSG Herborn/Seelbach
WJD-Quali HSG K/P/G/Butzbach
WJD-Quali HSG Mörlen
WJD-Quali HSG Fernwald
WJD-Quali HSG Grünberg/Mücke
WJD-Quali HSG Hungen/Lich
WJD-Quali HSG Linden

 

offensive Spielweise E-, D- und C- Jugend

04.03.2020 17:30 von Stefan Albus

24.02.2020:

Bis 29.02.2020 läuft aktuell eine Abfrage über die Einhaltung der vorgeschriebenen Spielweisen in der E-, D- und C- Jugend.

Über nuLiga wurden alle Mannschaftsverantwortlichen der entsprechenden Mannschaften auf Bezirksebene angeschrieben und um eine freiwillige Stellungnahme, über ihre Erfahrungen in der laufenden Saison, gebeten.

 

Der AK-Jugend/Methodik bedankt sich jetzt schon für die bereits erfolgten Rückmeldungen. 

 

update: 04.03.2020

zur Info:

angeschrieben wurden die Mannschaftsverantwortlichen von über 200 Jugendmannschaften im Bezirk. Von lediglich 23 Rückmeldungen sehen ca. die Hälfte der Mannschaftsverantwortlichen Probleme bei der Einhaltung der offensiven Spielweisen. Die andere Hälfte sieht keine Probleme. Der AK-Jugend / Methodik bedankt sich ausdrücklich für die teilweise sehr aufschlussreichen und detaillierten Antworten. Ob und welche Maßnahmen notwendig sind, muss noch beraten werden.  

Schiedsrichterausbildung 2020

21.02.2020 10:35 von Frank Hoffmann

Schiedsrichterausbildung 2020

 

Seit einigen Jahren verzeichnen fast alle Verbände innerhalb des DHB rückläufige Schiedsrichterzahlen. Den meisten Vereinen fällt es hierbei schwer, genügend Schiedsrichter zu finden, damit der Spielbetrieb ohne Strafen und/oder Punktabzügen aufrecht gehalten werden kann.

 

In den letzten Jahren haben immer mehr Bezirke des HHV miteinander kooperiert und konnten so ein flexibles System modularer Ausbildung anbieten, das den Interessenten an einer SR-Ausbildung eine möglichst große Planungsfreiheit bot.

 

Auf Basis dieser Erfahrungen bietet der HHV in diesem Jahr eine bezirksübergreifende Ausbildung für SR-Anwärterinnen und -Anwärter an.

Nur die Termine für die erste Informationsveranstaltung, in der sich u.a. der AK-SR des jeweiligen Bezirkes vorstellen wird, soll im eigenen Bezirk besucht werden. Alle anderen Themenbereiche können terminlich bezirksübergreifend frei gewählt werden.

 

Aus allen teilnehmenden Bezirken können geeignete Personen bei ihrem jeweils zuständigen AK-SR gemeldet werden (beachte § 1 Absatz 5, SchO). Das Mindestalter für Teilnehmer ist 16 Jahre (Stichtag: 01.09.2020).

 

Die Ausbildung richtet sich an SR-Anwärterinnen und -Anwärter, die bereit sind, alle Themenbereiche zu besuchen und mindestens die ersten 6 Pflichtspiele - ggf. als Gespann-SR - mit einem Paten zu leiten.

 

Die Termine für die Informationsveranstaltungen in unserem Bezirk sind am

 

  1. April 2020 sowie 27. April 2020,

 

jeweils um 19:00 Uhr in den Hüttenberger Bürgerstuben, Hauptstraße 109, 35625 Hüttenberg.

 

Die Anmeldungen zu den Informationsveranstaltungen werden, wenn freigeschaltet, über nuLiga vorgenommen.

 

Details zum Ablauf der Ausbildung sowie die Termine der einzelnen Themenbereiche und die Prüfungstermine werden in Kürze veröffentlicht.

Unwetterwarnungen Sonntag 09.02.2020

09.02.2020 11:00 von Kai Gerhardt

Aufgrund des angekündigten Orkantiefs mit schweren Sturm-/Orkanböen am Nachmittag/Abend des heutigen Sonntag (09.02.2020) gilt für den Bezirk Gießen, wie auch den HHV, folgende Regelung:

Alle nach 15.00 Uhr beginnenden Begegnungen kann eine kostenfreie Absetzung/Verlegung vorgenommen werden, sofern die anreisende Mannschaft dies beim zuständigen Klassenleiter anzeigt.

>Die Neuansetzung des Spiels ist zeitnah zwischen den beteiligten Mannschaften abzusprechen; der neue Spieltermin mittels Spielverlegungsanfrage einzureichen.

Service

Die nächsten Termine

Montag
10.
Aug