Schiedsrichter

Schiedsrichter sind essentieller Bestandteil des Handballspiels - wie Beobachter, Zeitnehmer und Sekretäre, der Ball, das Spielfeld und natürlich die Mannschaften. Nach Erkenntnissen der Online-Enzyklopädie „Wikipedia“ gehören die Handball-Referees zu den am meisten beanspruchten Schiedsrichtern im Sport. Nach aktuellen Studien hätten sie bis zu zehnmal mehr Entscheidungen in einem Spiel zu treffen, als etwa Fußballschiedsrichter. Aus dieser Feststellung leiten die hessischen Schiedsrichter eine große Motivation für ihre Aufgabe ab.

 

 

Schiedsrichterausbildung 2021

08.03.2021 21:34 von Tobias Lambmann

Schiedsrichterausbildung 2020

21.02.2020 10:35 von Frank Hoffmann

Schiedsrichterausbildung 2020

 

Seit einigen Jahren verzeichnen fast alle Verbände innerhalb des DHB rückläufige Schiedsrichterzahlen. Den meisten Vereinen fällt es hierbei schwer, genügend Schiedsrichter zu finden, damit der Spielbetrieb ohne Strafen und/oder Punktabzügen aufrecht gehalten werden kann.

 

In den letzten Jahren haben immer mehr Bezirke des HHV miteinander kooperiert und konnten so ein flexibles System modularer Ausbildung anbieten, das den Interessenten an einer SR-Ausbildung eine möglichst große Planungsfreiheit bot.

 

Auf Basis dieser Erfahrungen bietet der HHV in diesem Jahr eine bezirksübergreifende Ausbildung für SR-Anwärterinnen und -Anwärter an.

Nur die Termine für die erste Informationsveranstaltung, in der sich u.a. der AK-SR des jeweiligen Bezirkes vorstellen wird, soll im eigenen Bezirk besucht werden. Alle anderen Themenbereiche können terminlich bezirksübergreifend frei gewählt werden.

 

Aus allen teilnehmenden Bezirken können geeignete Personen bei ihrem jeweils zuständigen AK-SR gemeldet werden (beachte § 1 Absatz 5, SchO). Das Mindestalter für Teilnehmer ist 16 Jahre (Stichtag: 01.09.2020).

 

Die Ausbildung richtet sich an SR-Anwärterinnen und -Anwärter, die bereit sind, alle Themenbereiche zu besuchen und mindestens die ersten 6 Pflichtspiele - ggf. als Gespann-SR - mit einem Paten zu leiten.

 

Die Termine für die Informationsveranstaltungen in unserem Bezirk sind am

 

  1. April 2020 sowie 27. April 2020,

 

jeweils um 19:00 Uhr in den Hüttenberger Bürgerstuben, Hauptstraße 109, 35625 Hüttenberg.

 

Die Anmeldungen zu den Informationsveranstaltungen werden, wenn freigeschaltet, über nuLiga vorgenommen.

 

Details zum Ablauf der Ausbildung sowie die Termine der einzelnen Themenbereiche und die Prüfungstermine werden in Kürze veröffentlicht.

25 neue Schiedsrichter für den Handballbezirk Gießen

16.12.2019 23:20 von Frank Hoffmann

Am Sonntag, dem 15. Dezember 2019 fand in der Gaststätte „Hüttenberger Bürgerstuben“ in Hüttenberg die Abschlussprüfung des Schiedsrichter-Neulingslehrgangs 2019 statt. Hier mussten die Schiedsrichter-Anwärter zeigen, was sie in den vergangenen Monaten gelernt haben. Alle Anwärter haben in der Zeit von der Zwischenprüfung bis zur Abschlussprüfung bereits ihre sechs betreuten Pflichtspiele im Gespann gepfiffen, so dass ihnen der Stoff mit Sicherheit nicht mehr fremd war.

Weiterlesen …

Erster gemeinsame Schiedsrichter-Neulingslehrgang aller Bezirke in Hessen

29.08.2019 09:01 von Tobias Lambmann

Der erste gemeinsame Schiedsrichter-Neulingslehrgang aller Bezirke in Hessen fand am Samstag, dem 24. August 2019 mit der Zwischenprüfung im Bürgerhaus Reiskirchen statt. Von der ursprünglichen Idee Mitte Juni bis hin zur Einladung und abschließenden Zwischenprüfung am 24. August ist nicht viel Zeit vergangen. Vier Bezirke konnten Schiedsrichter-Anwärter nach Reiskirchen schicken.

Weiterlesen …

Jahreshauptversammlung der Schiedsrichter 2019

05.08.2019 15:17 von Frank Hoffmann

Jahreshauptversammlung der Handballschiedsrichter

 

Handball: Anhaltend weniger Schiedsrichter im Bezirk Gießen – Einführung nuLiga

 

Zahlreiche Ehrungen verdienter Schiedsrichter mit der Ernennung von drei Ehrenschiedsrichtern sowie die Ehrung für Berthold Schäfer (TV Hüttenberg) für 50 Jahre als Unparteiischer standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Schiedsrichter des Handball-Bezirkes Gießen am Freitag, dem 28. Juni 2019 im Saal der Bürgerstuben in Hüttenberg. Die zahlreichen Teilnehmer wurden von Bezirksschiedsrichterwart Tobias Lambmann ebenso begrüßt wie der Vorsitzende des TV Hüttenberg Markus Happel und Verbandsschiedsrichterwart des Hessischen Handball-Verbandes, Matthias Eichner. Beide übermittelten der Versammlung ihre Grußworte und bestärkten sie in ihrem Tun, weil ohne das Schiedsrichterwesen nun mal kein geordneter Handball gespielt werden kann.

 

Weiterlesen …