Jugend

Mit derzeit ca. 2000 gemeldeten Jugendmannschaften ist der HHV einer der größeren Landesverbände im Deutschen-Handball-Bund (DHB). Auch innerhalb des HHV hat die Jugend das Zepter in der Hand: es gibt deutlich mehr Jugend- als Erwachsenenmannschaften. Diese Entwicklung ist das Resultat einer kontinuierlichen und zeitgemäßen Jugendarbeit des Verbandes, der Gliederungen und seiner Vereine.

 

Jugendqualifikation 2022/23: Zurückziehungen

29.04.2022 19:15 von Stefan Albus

Bezirksjugendversammlung 2022

08.03.2022 09:44 von Tobias Lambmann

Am Montag, den 07.03.22, fand die Jugendversammlung des Bezirks Gießen statt. Es handelte es sich um eine Pflichtsitzung für alle Vereine des Bezirkes Gießen.

Die Präsentation ist im PDF-Format hier abrufbar.

Großes Interesse am Athletikkonzept des RTZ

26.11.2019 17:39 von Frank Hoffmann

Über 40 interessierte Sportler, Eltern und Trainer kamen auf Einladung des RTZ Wetzlar und des Handball-Bezirks Gießen am Freitagabend in die Goetheschule und ließen sich von der erfahrenen Diplomsportlehrerin Steffi Meyer in den neuen Trainingsplan für alle Handballtalente Mittelhessens einführen.

 

Weiterlesen …

HHV-Camp Sommerferien 2020 - Anmeldung ab sofort möglich

26.11.2019 16:04 von Frank Hoffmann

Hessens "Mini-WM-Weltmeister" kommt aus dem Bezirk Gießen

24.11.2019 20:00 von Angelika Ferber

16 weibliche, hessische D-Jugend Teams haben am vergangenen Samstag (23.11.2019 in Langenselbold) die WM der "Großen", die ab dem 30. November in Japan stattfinden wird, schon einmal vorgespielt.

Die drei teilnehemenden Teams aus dem Bezirk Gießen erreichten allesamt die Final- und Platzierungsspiele und belegten im Abschlussranking 3 der ersten 6 Plätze:

Platz 6: Kuba - JSG Kirchhain/Neustadt

Platz 4: Ungarn - JSGwD Leihgestern/Linden

Platz 1 und "Weltmeister": Spanien - HSG Hungen/Lich

 

Glückwunsch an alle Gießener WM-Teilnehmer!



Die Platzierungen aller Teams:

1. Spanien (HSG Hungen/Lich)
2. Niederlande (TSG Oberusel)
3. Südkorea (TV Hersfeld)
4. Ungarn (JSGwDLeihgestern/Linden)
5. Argentinien(GSV Eintracht Baunatal)
6. Kuba (JSG Kirchhain/Neustadt)
7. Russland (HSG Hoof/Sand/Wolfhagen)
8. Frankreich (TSG Münster)
9. Schweden (SG Hainhausen)
10. Deutschland (JSG Dittershausen/Waldau/<wbr>Wollrode)
11. Senegal (SG Bruchköbel)
12. Dänemark (HSG Weiterstadt/Braunshardt/<wbr>Worfelden)
13. Rumänien (JSG Groß-Umstadt/Habitzheim)
14. Angola (HSG Bieberau-Modau)
15. Norwegen (JSG Ost-Mosheim/Malsfeld)
16. Japan (JSG Buchberg)

Weiterlesen …