Saison 2018/2019: Punktabzüge wegen Nichterfüllen des Schiedsrichtersolls

03.01.2019 15:00 von Stefan Albus

 

Saison 2018/2019: Punktabzüge wegen Nichterfüllen des Schiedsrichtersolls:

 

MÄNNER:

Oberliga: HSG Wettenberg: 1 Punkt

Landesliga: TSV Lang-Göns: 2 Punkte

Bezirksliga A: HSG Grünberg/Mücke: 1 Punkt; HSV Butzbach-Degerfeld: 1 Punkt

Bezirksliga B: VfB Driedorf: 1 Punkt

Bezirksliga D: VfL Neustadt: 1 Punkt; SSV Allendorf: 2 Punkte

 

FRAUEN

Landesliga: TSG Leihgestern: 1 Punkt

Bezirksoberliga: HSG Fernwald: 2 Punkte

Bezirksliga A: HSG Gedern/Nidda: 3 Punkte

Bezirksliga B:

VfB Driedorf: 2 Punkte; TV Homberg: 2 Punkte; TV Dornholzhausen: 3 Punkte

 

Die Punktabzüge werden nach Abschluss der Saison in die SIS-Tabellen eingepflegt.

Zurück